COVID-19 – FAQ für Veranstaltungen in der Mühle ab Juli 2020

FAQ für Veranstaltungen in der Mühle ab Juli 2020

Tickets sind nur im Vorverkauf erhältlich: www.kresslesmuehle.de oder an den üblichen Vorverkaufsstellen.

Es gibt derzeit keine Abendkasse und keinen anonymen Verkauf. Einlass nur mit gültigem Ticket. Der Vorteil für Sie: keine unnötigen Wartezeiten, kein unnötiger Kontakt und im Fall eines Falles sind die Infektionsketten nachvollziehbar.

Wir haben momentan ausschließlich Veranstaltungen mit nummerierten Sitzplätzen, um den Sicherheitsabstand gewährleisten zu können. Bitte bedenken Sie, dass Sie ihre Sitzplätze in Eigenverantwortung buchen.

Auch bei uns gilt: Maske auf! Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist obligatorisch. Erst am Sitzplatz darf diese abgenommen werden. Es gilt ein Abstandsgebot von 1,50 m zu allen Personen, die nicht zum eigenen Haushalt gehören. (Dies gilt nicht für Personen mit denen Sie freiwillig zusammen erschienen sind und die gemeinsam 4er-Sitzreihen gebucht haben)

Das hauseigene Café DREIZEHN ist geöffnet. Gerne dürfen Sie wie gewohnt ihre Getränke mit an den Platz nehmen. Bedenken Sie bitte, dass dies derzeit nur über den Einlass am Mittleren Lech möglich ist.

WICHTIG:

Es gibt bei unseren Veranstaltungen KEINE PAUSE.

Die Vorstellungen sind ca. 90 min lang.

Kein Einlass bei Kontakt zu COVID-19-Verdachtsfällen.

Zugang zu unseren Veranstaltungen ist nur über den Einlass Mittlerer Lech möglich. 

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 

Das Mühle-Team