Helene Bockhorst - Die fabelhafte Welt der Therapie

Donnerstag, 27. Juni 2019
Beginn: 20:00 h
Eintritt: 22,00 €
Selbsttherapie durch Lachen - stets ironisch und mit Unschuldslächeln auf den Lippen spricht Helene Bockhorst aus, was endlich mal gesagt werden muss. Erleben Sie eine Komödiantin, die schon als Poetry Slammerin für Aufsehen gesorgt hat.

Sie deckt Fragen auf, die sich der Ottonormalverbraucher nie gestellt hat und versetzt uns damit in blankes Staunen. Dürfen Frauen exhibitionistischer sein als Männer? Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Erziehung? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Es werden Themen des Lebens angesprochen, darunter Sex, Onlinedating und Fettnäpfchen, die einem das Leben manchmal leider vorsetzt. Als erste Frau in der Geschichte des Pokals, gewann Bockhorst 2018 den Hamburger Comedy Pokal. Zudem ist sie mehrmalige Finalistin der Hamburger Stadtmeisterschaften im Poetry Slam.

Helene Bockhorst gelingt es, sich schon mit dem kürzesten Witz in die Herzen der Zuschauer zu lachen. Dass sie dabei noch charmant ist und immerzu mit Köpfchen an ihre Themen rangeht, macht sie nur sympathischer. Sichert euch jetzt Tickets!