Femme Jam: Ala Cya

Dienstag, 04. Juni 2019
Beginn: 19:30 h
Ala Cya ist eine unabhängige Solo Musikerin aus Augsburg. Wenn sie singt, fühlt sie sich frei weil Musik keine Grenzen hat. Authentisch spiegelt sie ihre Emotionen und Erfahrungen in ihren selbstkomponierten Liedern wieder. Im November 2017 brachte die Multiinstrumentalistin ihre Debüt EP #TREASUREHUNT heraus und arbeitet aktuell an ihrem ersten Album. Seit drei Jahren reist die junge Musikerin durch Europa und sammelt aufkommenden Fragen der heutigen Zeit und verarbeitet die Eindrücke der Welt in ihren Texten. Mit einer kraftvollen Stimme, urigen Gitarrenklängen und experimentellen Keyboardsounds singt sie von Selbstliebe, Frieden, Menschlichkeit und der Welt, wie sie ist.

Der Femme Jam ist der Treffpunkt für Augsburger Musikerinnen. Nach einem Konzert einer Augsburger Musikerin ist die Bühne geöffnet für ein gemeinsames musizieren.