AJE Kollektiv

Sonntag, 13. Dezember 2020
Beginn: 15:00 h
Das AJE Kollektiv

“Davon gerne mehr” lautete die Überschrift der Süddeutschen Zeitung zu ihrem Bericht über das Konzert des AJE Kollektivs in der Kulturschranne Dachau (Jazzclub Dachau e.V.).

Mit Jan Kiesewetter, Andi Roßkopf und Eric Zwang-Eriksson haben sich vor vielen Jahren drei Augsburger Musiker zusammen getan, die bis heute eine gemeinsame Sprache sprechen. Als Stimme dient ihnen das Instrument, als Ausdrucksform die Improvisation, mal frei, mal strukturiert.

Fließend gelingt den Instrumentalisten der ausdrucksstarke Trialog, modulierend, abstrahierend, fragmentierend.

Klänge greifen ineinander, verzahnen sich, verschmelzen und schaffen abstrakte Landschaften von (be)rauschender, tragikomischer Schönheit. Tonale Symbiosen, mal kämpferisch, mal schmeichelnd, immer aber aus dem Nichts geboren. Eine auditive Tour de Force für offene Ohren.

Jan Kiesewetter - Saxophon, Klarinette

Andi Roßkopf - Baritongitarre

Eric Zwang-Eriksson - Schlagzeug